02641-9184720

Büro Bad Neuenahr

02226-8979980

Büro Rheinbach

02632-9396810

Büro Andernach

Zahlen und Fakten | Weihnachtsgeschäft 2018

Für die meisten Menschen in Deutschland beginnt, laut aktueller Studie, das Weihnachtsgeschäft zu früh.

Bereits seit August liegen die ersten Weihnachtsprodukte in den Märkten. Für den Einzelhandel lohnt sich das Weihnachtsgeschäft. Die Händler rechnen mit einem Umsatzvolumen von über 14 Milliarden Euro. Hier die wichtigsten Fakten zum Fest.

278 €
gibt dieses Jahr jeder Deutsche durchschnittlich für Geschenke aus

Das Budget für Weihnachtsgeschenke bleibt im dritten Jahr in Folge auf hohem Niveau. Auch wenn die Deutschen zwei Euro weniger pro Kopf ausgeben wollen als im vergangenen Jahr.

84%
der Verbraucher finden, das Weihnachtsgeschäft beginnt zu früh

18 Prozent der Deutschen haben bereits im August dieses Jahres Weihnachtsgebäck oder -süßigkeiten im Handel bemerkt. Für 75 Prozent der Bundesbürger ist selbst der Beginn des Weihnachtsgeschäfts im September zu früh. Zweidrittel halten den November für den richtigen Zeitpunkt. 13 Prozent der Verbraucher sagen, dass der Beginn des Weihnachtsgeschäfts im Dezember völlig ausreicht.

Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke

Bücher belegen unter den beliebtesten Geschenken den ersten Platz. Für den Buchhandel ergibt sich ein potentielles Umsatzvolumen von 957 Millionen Euro. Spielwaren liegen auf dem zweiten Platz. Dafür wollen die Verbraucher auch mehr ausgeben, sodass sich daraus ein Umsatzvolumen von 1,82 Milliarden Euro ergibt. Mit einem potentiellen Umsatzvolumen von 1,58 Milliarden Euro liegt die Bekleidungsbranche dicht hinter den Spielwaren.

Quelle: Umfrage im Gfk-Individualpanel unter 4.330 Personen (14-75 Jahre) im Zeitraum 26.10.-07.11.2017

UNTERNEHMENSINFORMATION

Lösungsorientiert Denken und Handeln – nach dieser Philosophie vermittelt die Efferz & Hoppen Immobilien GmbH aus Bad Neuenahr-Ahrweiler erfolgreich Immobilien in der gesamten Region. Die individuelle Betrachtung sowie Betreuung jedes Immobiliengeschäftes steht bei den geschulten und erfahrenen Mitarbeitern jederzeit im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Engagiert, kompetent und einfühlsam finden sie für Kaufinteressenten die Immobilie, die genau zu den jeweiligen Bedürfnissen passt oder verhelfen Verkaufsobjekten durch eine maßgeschneiderte Vermarktungsstrategie zu einem neuen Eigentümer – so schnell wie möglich und zum bestmöglichen Preis.

Weitere Artikel

Immobilie vermieten

Die richtige Vermietung Ihrer Immobilie

Sie wollen Ihre neue Immobilie vermieten, damit aus der Kapitalanlage auch eine entsprechende Rendite entspringt? Dann werden Sie sich schon Ihre Gedanken gemacht haben und

Pflegeimmobilien als Kapitalanlage

Der Bedarf an Pflegeeinrichtungen steigt stetig. Grund dafür ist die demografische Entwicklung in Deutschland mit ihrem überproportionalen Anstieg der älteren Bevölkerung gegenüber der jüngeren Generation.

Bundestag verabschiedet Gebäudeenergiegesetz

Am 19. Juni 2020 hat der Bundestag das Gebäudeenergiegesetz (GEG) verabschiedet. Künftig soll dieses Gesetz alle gesetzlichen Vorgaben im Bereich Gebäude und Erneuerbare Energien zusammenfassen.