IMMOBILIENGESCHÄFTE

am Puls der Zeit

Herzlich Willkommen

Entspannen in der idyllischen Eifel! Gastronomie und Einfamilienhaus auf weitläufigem Grundstück!

629.000 €

zzgl. 3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt.*

Zimmer
ca. Wohn- und Nutzfläche
Grundstück
Baujahr ca.

360° VIRTUELLE BESICHTIGUNG

Lernen Sie die Immobilie vorab online kennen. Sie können die Zimmer einzeln ansteuern, rein- oder rauszoomen und sich beliebig lange mit Einrichtungsmöglichkeiten beschäftigen.

IMPRESSIONEN

BESCHREIBUNG

Ideal geeignet für Gastronomen, Investoren und die, die es gerne werden möchten, ist dieses knapp 1,7 Hektar große Grundstück: Auf diesem befindet sich neben einer Gaststätte, bekannt als die Pension “Weißes Haus” mit zwei Wohneinheiten und vier Gästezimmern, ein freistehendes Einfamilienhaus sowie eine vermietete Scheune.

Das Grundstück überzeugt neben seiner Größe zudem durch die ruhige Lage in einer ländlichen Gegend, ist aber dennoch an einer gut befahrenen Straße gelegen und somit optimal erreichbar

Die Ahr verläuft unmittelbar an der Grundstücksgrenze. Leider ist das Kellergeschoss der Gaststätte, das Erdgeschoss des Einfamilienhauses und die freistehende Scheune von der Hochwasserkatastrophe nicht verschont geblieben. Die Aufräumarbeiten der betroffenen Räume sind bereits erfolgt. Derzeit befinden sich die Räumlichkeiten in der Trockenphase.

Die gesamte Wohn- und Nutzfläche der Gaststätte sowie des nebenanliegenden Einfamilienhauses beträgt ca. 546 m². Vor der Gaststätte steht den Restaurant- und Hotelgästen ein teilweise überdachter Außenbereich mit Sitzmöglichkeiten zur Verfügung. Hier befindet sich zudem der Haupteingang des Restaurants. Über einen Windfang betritt man das Erdgeschoss der Gaststätte sowie den vor ca. 5 Jahren erneuerten Thekenbereich mit Sitzgelegenheiten. Die nebenanliegende, großzügige Küche ist für den gastronomischen Gebrauch voll ausgestattet. Im großen Gastraum befinden sich zahlreiche Sitzgruppen mit Blick auf die Ahr. Außerdem führt von hier aus eine Treppe zu den Herren- und Damentoiletten im Untergeschoss.

Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich eine separate und von der Gastronomie räumlich abgetrennte Wohnung. Ein gemütliches Wohnzimmer, ein Schlafzimmer und ein Tageslichtbad mit Wanne, Dusche, WC und Waschtisch gestalten die Wohnung. Diese wird derzeit von den Betreibern der Gaststätte bewohnt und verfügt zudem über einen eigenen Zugang zu der Gastro-Küche und zu den Räumen im Kellergeschoss.

Das Obergeschoss hält vier gut ausgestattete, gepflegte Gästezimmer mit Tageslichteinfall für Ihre Gäste bereit. Jeder Raum ist mit einem Doppelbett, einem Kleiderschrank und einer kleinen Sitzgruppe ausgestattet. Zwei der Gästezimmer genießen den Vorteil eines eigenen Duschbades mit WC und Waschbecken. Momentan werden die Räume für 82 € pro Nacht inklusive Frühstück an Hotelgäste vermietet.

Im Kellergeschoss befinden sich alle funktionalen Einheiten: ein Anschlussraum mit Zapfsystemen, ein Kellerraum mit Kühlhaus für den gastronomischen Teil des Hauses, ein Waschraum mit Zugang zu den Tanks der Ölheizung sowie ein weiterer Kellerraum mit Heizungssystemen, der auch als Abstellbereich genutzt wird. Sowohl die Heizung, als auch die Kühlanlage und die Zapfsysteme sind trotz des Hochwassers voll funktionsfähig und können weiterhin gastronomisch genutzt werden.

Im Kellergeschoss befindet sich außerdem eine Garage, die Platz für einen PKW bietet. Eine weitere Doppelgarage befindet sich im Erdgeschoss des Einfamilienhauses.

Die im Untergeschoss befindliche Einliegerwohnung verfügt über einen separaten Eingang im Innenhof. Aktuell wird diese für eine monatliche Warmmiete von 400 € vermietet.

Sie ist mit einem offenen Wohn- und Essbereich, einem separaten Schlafzimmer und einem Duschbad ausgestattet. Diese Wohnung ist ebenfalls von der Hochwasserkatastrophe betroffen und wird derzeit renoviert. Das bestehende Mietverhältnis wird nach den Renovierungsarbeiten fortgesetzt.

Das weitläufige Grundstück hält weitaus mehr für die Bewohner und Gäste bereit: Neben dem Restaurant befindet sich zudem ein gemütlicher Biergarten, der sich für den Restaurantbetrieb oder größere Gesellschaften hervorragend nutzen lässt.

Außerdem stehen Ihnen und Ihren Gästen neben dem Gebäude zwei großflächige Parkplätze zur Verfügung.

In dem nebenanliegenden Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1970 befinden sich vier Zimmer. Das Haus wurde im Jahr 2006 von einer damals genutzten Scheune zu einem Wohnhaus umgebaut und wird nun für 700 € pro Monat vermietet. Alle vier Zimmer verfügen über ein eigenes Bad. Demnach wäre hier, als Erweiterung der Pension, eine Nutzung als Gästezimmer, ebenfalls denkbar.

Die Scheune, die sich ebenfalls auf dem Grundstück befindet, wird aktuell für 535 € monatlich vermietet und landwirtschaftlich genutzt.

Auf dem Grundstück befindet sich außerdem ein Funkmast mit Funkstationen, der Sie ohne großen Aufwand weitere Mieteinnahmen erzielen lässt. Die Freifläche von ca. 250 m² wird aktuell für 5.400 € jährlich von der „Telxius Towers Germany GmbH“ (übertragende Gesellschaft der E-Plus Mobilfunk GmbH) angemietet.

Nutzen Sie die einzigartige Chance und investieren Sie in ein rentables Projekt für Ihre Zukunft!

„Gerne beraten wir Sie ausführlich…“

LAGE

Die Immobilie befindet sich in Ahrdorf, einem Ort der Gemeinde Blankenheim. Diese vereint alles, was Sie für ein angenehmes Leben benötigen. Durch das vielfältige kulturelle Angebot und die waldreiche und direkte Lage an der Ahr, erreicht die Gemeinde eine hohe Lebensqualität. Hier haben Sie unzählige Möglichkeiten die wunderschöne Landschaft zu erkunden!

Zu den bekanntesten Ausflugszielen der Region gehört unter anderem die Ahrquelle, die Burg Blankenheim und die Römervilla. Im ca. 9 km entfernten Ort Freilingen bietet der dort ansässige „Freilinger See“ in wunderschöner Landschaft Erholung, Abkühlung und Spaß für Groß und Klein.

Den Ortskern von Blankenheim erreichen Sie nach ca. 20 Fahrminuten. Hier befinden sich Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Arztpraxen, medizinische Geschäfte und Apotheken. Mit den „Eifel-Bahnen“ erreichen Sie stündlich von Köln und Bonn über Euskirchen den Hauptbahnhof „Blankenheim-Wald“. Die Nähe zu den Orten Hillesheim, Euskirchen und Adenau ermöglicht Ihnen darüber hinaus ein hohes Angebot an Einkaufsmöglichkeiten aller Art.

Alle Formen der Kinderbetreuung sowie Grundschulen und einer Gesamtschule sind im Stadtgebiet von Blankenheim vorhanden und schnell erreichbar. In den nahegelegenen Orten Gerolstein und Euskirchen befindet sich zudem jeweils eine berufsbildende Schule.

ENERGIEDATEN

Bedarfsausweis | 300,6  kWh/(m²*a) | Öl | Bj. 1992 | H

GRUNDRISS

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Alexandra Quadt-Lichtenthäler

Prokuristin

JETZT ANFRAGEN

Sie haben Fragen, möchten ein ausführliches Exposé erhalten oder einen Beratungstermin vereinbaren? Gerne sind wir Ihnen behilflich.

*Die Käuferprovision ist verdient und fällig mit notarieller Beurkundung. Wir haben einen Maklervertrag mit dem Verkäufer zur Zahlung der Provision in gleicher Höhe abgeschlossen.

Wir sind bestrebt, alle Objektinformationen richtig zu übermitteln. Diese beruhen ganz oder teilweise auf Angaben der Verkäuferseite. Das Exposé dient als Vorinformation und die Prüfung sämtlicher Angaben obliegt dem Kaufinteressenten. Wir übernehmen keine Gewähr.